faq

Fragen und Antworten zu meinen Shootings

Fragen und Antworten zu meinen Shootings

Was soll ich zum Shooting mitbringen?

Für das Babybauchshooting ist hautfarbene Unterwäsche unabdingbar. Außerdem wären Ballerina und ein trägerloser BH perfekt.

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es immer wieder schön ist, wenn Kunden ihre Lieblingsklamotten/Accesoires mitbringen. D.h der Lieblingshut, die Lieblingskette oder ein luftiges Sommerkleid.

Für Familienshootings eignen sich schlichte Klamotten. Farben wie Creme, Beige, Puderrose oder weiss sind optimal. Lasst euch da aber auch gerne von Pinterest inspirieren.

Die Papas sollten drauf achten, möglichst einfarbige Bekleidung mitzubringen. Optimal ist eine dunkle Hose oder Jeans mit einem weißen Hemd. Bitte verzichtet auf Muster oder Prints.

Welche Klamotten sind vorhanden?

Für die werdenden Mamas habe ich romantische Kleider von Größe 34 bis 44 da. Auch passende Accessoires wie Haarkränze sind vorhanden.

Für Mädels habe ich ein Paar Kleidchen in den Größen 80-136 da.

Wie lange brauchen die Fotos bis sie fertig sind?

Im Schnitt benötige ich 2-3 Wochen bis die Bilder fertig sind.

Werden die Fotos von dir bearbeitet? Gibst du Bilder auch unbearbeitet raus?

Ja alle Fotos die ihr nach eurem Shooting bekommt sind liebevoll nachbearbeitet, da die Bildbearbeitung meine Handschrift trägt, gebe ich Bilder unbearbeitet nicht heraus.

Wie soll ich mich für das Shooting schminken und stylen? (Falls Haare und Makeup nicht dazugebucht werden)

Das Make-Up darf ruhig stärker ausfallen als gewöhnlich, da das natürliche Licht bzw. der Blitz viel Licht schluckt. Ich finde es grundsätzlich am schönsten wenn die Augen besonders betont werden. Für den romatischen Look eignen sich leichte Beach-Waves perfekt.

An was muss ich bei meinem Shooting sonst noch denken?

Bitte achte darauf, dass deine Nägel (Fuß und Fingernägel) auch mitfotografiert werden 😉

Klebe Tattoos auf der Kinderhaut bitte vor dem Shooting entfernen.

Die Lieblingsmusik eures Kindes hebt während der Shootings immer die Stimmung. Deswegen wäre es perfekt, wenn ihr im Vorhinein die Lieblingslieder eures Kindes auf eurem Smartphone abspeichert.

Um auf Nummer sicher zu gehen, ist es wichtig verschiedene Outfits mitzubringen. So kann ich euch für das Shooting optimal beraten und mit euch gemeinsam ein Outfit zusammmenstellen. Hier gilt die Regel: Lieber zu viel als zu wenig 🙂

Ab welcher Schwangerschaftswoche machst du die Babybauchshootings?

Am liebsten fotografiere ich meine Babybäuche zwischen der 32-35 Schwangerschaftswoche.

Was machen wir bei schlechtem Wetter?

Also grundsätzlich bin ich ein Fan von Outdoorfotos. Wenn das Wetter allerdings nicht mitspielt, können wir das Shooting verschieben oder auf mein kleines Indoorstudio ausweichen.

Dürfen Haustiere mit auf die Fotos?

Ja, ich bin ein Riesen Fan von Tieren 🙂

get in touch

Ich freue mich auf Deine Anfrage!

Kontaktformular

Datenschutz

15 + 10 =